Anton Pahl

Setzkasten

Chefsclub Chefs Anton Pahl Cover v3



Geboren in Alma Ata entschied sich der heute 32 jährige als Teenager für die Ausbildung zum Koch. Anschließend kochte er sich querbeet durch alle Gastronomischen Konzepte die Deutschland zu bieten hat, angefangen von der Altersheimküche bis hin zu Sternerestaurants.

Seit nunmehr zehn Jahren ist er in den gastronmischen Konzepten der Zurheide Feinkostmärkte zu Hause und verantwortete dort zuletzte als Küchenchef das Gourmerbistro im Markt an der Nürnberg Straße, bevor er die Verantwortung für das neue Gourmetrestaurant Setzkasten im Zurheide Flagship an der Berliner Allee übernahm.


Dein Motto:

"Kreativität, frische Produkte und motivierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg"

******

Werdegang:

2008 - 2018 Gourmetbistro Zurheide, Düsseldorf
2018 - heute Setzkasten, Düsseldorf

******

ChefsClub fragt, Chef antwortet:

Wann fiel für Dich die Entscheidung Koch zu werden?
Als ich als Jugendlicher für meine Wochenendpartys Geld benötigte kam mir der Beruf ganz Recht.

Dein absolutes Leibgericht?
Gin Tonic.

Dein Lieblingsrestaurant bzw. Geheimtipp in Düsseldorf?
Sehr viele gute Restaurants mit interessanten Konzeptenfür jeden Tag und Jedermann.

In welchem Restaurant würdest Du gerne mal essen?
Das Alinea in Chicago.

Mit wem würdest Du gerne mal zusammen kochen?
Barack Obama und Dr. Dre.

Was machst Du, wenn Du mal nicht am Herd stehst?
Zeit mit meiner kleinen Familie verbringen.

Essen gehen oder selber kochen?
Beides.

Fisch oder Fleisch?
Fisch.

Currywurst oder Foie Gras?
Beides.

Menü oder à la carte?
Beides.

Rotwein oder Weißwein?
Beides.

Weinbegleitung oder Flaschenweise?
Flaschenweise.

Sommer oder Winter?
Sommer.

Stadtwohnung oder Haus auf dem Land?
Haus auf dem Land.

Party oder Couch?
Beides.

Strand oder Berge?
Strand.

Rocky oder Rambo?
Beides.

Heavy Metal oder Klassik?
Beides.

******